>>>>Grünauer Silvesterlauf<<<< >>Zeuthener See Schwimmen<< >>5km und 10km Schwimmen<<  
 
  Grünauer Silvesterlauf 20.04.2018 14:25 (UTC)
   
 

Ergebnissliste 2017
https://drive.google.com/open?id=1kYKX8Ct0-Gz2gGlhQ_9kkc7iuP8oapc7


Grünauer Silvesterlauf 2017
  
Wie jedes Jahr um diese Zeit  ist Silvester nicht mehr weit! 
Dieser Lauf ist schon wieder ein Jubiläum !! Der erste Silvesterlauf fand 1998 am Ende des Grünauer Weges unter der Bezeichnung "Eichwalder Silvesterlauf" im Grünauer Wald statt. Die eigentlichen und 
einzigen Eichwalder Silvesterläufe, endeten nach dem 3. Lauf. Sie führten 3 Runden auf Kopfsteinpflaster um das Rathaus. Als ich von dem Scheitern dieser Veranstaltung erfuhr, setzte ich mich mit dem Sportredakteur der MAZ Reiner Rosenthal in Verbindung, und er sagte mir sofort seine Unterstützung zu. Dieser 1. Eichwalder Silvesterlauf fand also im Grünauer Wald statt. 
Die Teilnehmerzahl nahm schnell von Jahr zu Jahr zu und erreichte etwa 270 Läufer. Die Zahl der Helfer
nahm ebenfalls erheblich zu. Das Ergebnis: 2 Silvesterläufe. Ich verlegte die Wettkampfstrecken 
nach Richtershorn. Start und Ziel in der Lichtung in der Nähe des Rotation-Bootshaus und Wende an der Gaststätte Hanffs Ruh.
Seit einigen Jahren bot sich uns die Gelegenheit den Olympiastützpunkt zu nutzen, und daraus ergab sich Start und Ziel an die Gaststätte Hanffs Ruh zu verlegen.
Somit haben wir natürlich unsere Bedingungen wesentlich verbessert!
Ansonsten hat sich nichts verändert:

Start am Sonntag, 31.Dezember 2017
Ort:Berlin-Grünau,Olympiastützpunkt
Startzeiten: 400m Kinderlauf - 10.40 
                     1500m -                   10.45
                     5km/10km              11.00

Anmeldung: Tel.030-6720881(8-20Uhr)
vor Ort: 9.00 - 10.30

Startgebühren: keine, aber eine Spende zur Deckung der Unkosten wäre sehr hilfreich.

Haftung: es wird keinerlei Haftung übernommen.
Verantwortlicher Leiter: Klaus Jadczak

Lauf gegen das Vergessen

Stefan Heym

 

Geboren 1913 in Chemnitz         gestorben 2001 am Toten Meer

Heym[D1]  war einer der bedeutendsten Schriftsteller der DDR. 1933 musste er Deutschland verlassen und ging 1935 in die USA. Ab 1943 nahm er als Politoffizier am Krieg gegen Hitlerdeutschland teil.

Während der McCarthy-Ära wurde Charlie Chaplin, Bertold Brecht und Thomas Mann zum Verlassen der USA veranlasst.

1953 siedelte er in die DDR über. Am Anfang unterstützte er mit seiner sozialistischen und antimilitaristischen Einstellung das DDR-Regime.  So erhielt er 1959 den Nationalpreis.

Danach gab es aber zunehmend politische Konflikte, die 1976 zur Unterzeichnung der Petition gegen die Ausbürgerung Biermanns gipfelte.

Seit den Achtziger Jahren unterstützte er die Bürgerrechtsbewegung in der DDR.

Er war nicht Mitglied der PDS und erkämpfte 1994 ein Bundestagsmandat. Trotzdem verweigerten ihm die CDU/CSU

Nach sein er Rede als Alterspräsident den üblichen Applaus. Sie wurde auch nicht im Bulletin der Bundesregierung veröffentlicht. Bundeskanzler Kohl erhob zudem schwerwiegende unwahre Beschuldigungen.

Stefan Heym wohnte bis zu seinem Tod in Grünau ,unweit unseres Start und Ziel-Ortes.

 


 [D1]sam

















Ergebnisse Silvesterlauf 2016

5 km      
Gesamtplatz Name Zeit Verein
1 Tom Gränitz 21:04  
2 Änne Nadeborn 23:48            
3 Frank Scheithauer 24:32 WSG Königswusterhausen
4 Ole Lemiss 26:48  
5 Bettina Schramm 29:01 WSG Königswusterhausen
 
6 Jana Besser 29:29  
7 Neele Kallenbach 31:30 WSG Königswusterhausen
8 Werner Peschke 32:00  
9 Lars Bebeschek 32:30  
10 Heike Lemiss 33:20  
11 Martina Leucht 35:26  
12 Sophie Wenzel 35:45  
13 Kerstin Teitge 36:10  
14 Herbert Schulz 36:42 WSG KW
15 Bianca Schumacher 38:06 ABC
16 Martina Meißel 38:06 ABC
17 Cordula Gränitz 45:04  
18 Dirk Kunze 45:04  
       
10 km      
Gesamtplatz Name Zeit Verein
1 T0bias Lachmann 41:23 KSV Ajax
2 Heinz Lachmann 49:18 Ron Hill
3 Jürgen Bieling 49:29 ABC
4 Torsten Schefter %0:15  
6 Sven H.Leglise 51:55  
7 Jens Rossa 52:10 WSG KW
8 Frank Osterkamp 55;14 ABC
10 Monika Mittelstedt 57:42 WSG KW
11 Andre Götze 58:25  
12 Marion Schulz 58:39 ABC
13 Birgit Roth 59:38 ABC
14 Reinhard Wenzel 1:00:o6 WSG KW
15 Susanne Völker 1:o2:45 ABC
16 Doris Schmidt 1:03:32 ABC
17 Britta Krautzig 1:03:32 ABC
18 Olga Toepfer 11:05.09 ABC
       
400m
 
     
  Ann-Lena Nadeborn 1:46  

Auch dieses Jahr werde ich Euch wieder am Ende zum Laufen einladen.Wiederum ist nicht alles so gelaufen, wie es hätte sein können.Aber das Wichtigste war : Ihr seid gelaufen !!!

Alles Gute für Euch. Vergeßt das Laufen nicht.

Ich habe auch schon etwas erreicht: Mir wurde nach einigen Gesprächen zugesagt, daß die MAZ wieder für uns berichtet!!
Allen Helfern und Unterstützern vielen Dank:  WSG Königswusterhausen,Berliner Sparkasse,Hanffs Ruh,Gaststätte Croatia(Grünauer Str.Altgl.),Kaffee Naß (Preußenstr,Altgl.und Johannistal),Gaststätte Ebel (Alglienicke) und der Bäckerei Werner in der Rudower Str.

Tschüss Euer Klausi
 
  Veranstaltungen (Kontakte)
 
 
 
 
[umfrage]
  Werbung
Heute waren schon 1 Besucher (1 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=